• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13

    Windbedingungen fordern junge Segler vor Überlingen

    Skeptisch schaut Felix auf den Überlinger See: Der Westwind bläst an diesem Samstag doch etwas stärker als sonst beim Training. Der 11-jährige steht an der Slipbahn des Osthafens, im Hintergrund steht fertig aufgebaut sein Opti, das Jüngstenboot des Deutschen Segler-Verbandes, 2,30 Meter lang, 1,10 Meter breit, rund 45 kg schwer.

    Weiterlesen

    Nach zwei Wettfahrten kam der Starkwind am Untersee

    Beim "Pfannkuchen-Cup", der dritten Tagesregatta der Optiliga in der Region Untersee beim Wassersportverein Wangen, konnten zwei Wettfahrten gesegelt werden, bevor eine Front mit starkem Wind über das Regattafeld zog. Zu viel für die meisten jungen Seglerinnen und Segler, sodass der Rest des Nachmittages bei Pfannkuchen und Getränken an Land verbracht wurde.

    Weiterlesen

    Jugend trainiert für Olympia: Am 12. Juli wird um den Titel gesegelt

    Segeln beim Schulsportwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" - nur in Baden-Württemberg ist dies aktuell möglich: Am Mittwoch, 12. Juli findet dazu das Landesfinale in Radolfzell statt. Aus ganz Baden-Württemberg werden dazu Seglerinnen und Segler in den zwei Wertungsklassen 2003-2005 und 2004-2007 beim gastgebenden Yacht-Club Radolfzell erwartet.

    Weiterlesen

    Optiliga-Trainingswochenende macht Lust auf Segeln

    Fröhlich schieben 20 Mädchen und Jungen am Sonntag ihre Optimisten den Slip im Überlinger Osthafen hinauf. Alle freuen sich auf ein Mittagessen auf der Terrasse, bevor es um 14 Uhr mit dem Training weitergeht. Bei hochsommerlichem Wetter zeigt sich der Wind nicht gerade von seiner stärksten Seite, meint es vielleicht gut mit den Kindern, die mit dem Segeln erst begonnen haben.

    Weiterlesen


    dsv lsv bw  
           
     bsb-freiburg  lsb-bw bsb  osp fn messe fn