Frist für Rücksendung der Umlaufbeschlüsse endet am 15. Mai

Die Frist zur Rücksendung der schriftlichen Beschlussfassung zum Haushalt und Mitgliedsbeitrag für das laufende Jahr endet am Freitag, 15. Mai. Alle Mitgliedsvereine haben die entsprechenden Unterlagen Mitte April per Briefpost und E-Mail zugesendet bekommen.

Aufgrund der Corona-Pademie musste die Mitgliedsversammlung des Landes-Segler-Verbandes Baden-Württemberg Ende März abgesagt werden. Stattdessen erfolgt die Beschlussfassung über den Verbandshaushalt und den Mitgliedsbeitrag in einem schriftlichen Verfahren ("Umlaufbeschluss"). Bis Freitag, 15. Mai müssen die Beschlussunterlagen per E-Mail oder Post in der Geschäftsstelle des Verbandes in Friedrichshafen eingeangen sein. Das Verfahren ist gültig, sofern bis dahin mindestens 50% der Mitgliedsvereine, aktuell sind dies 68 Vereine, die Unterlagen zurückgesendet haben.
Mitgliedsvereine finden die notwendigen Rücksendeunterlagen auch nochmals im internen Bereich unserer Webseite.

Projekte

csm logo gemeinsam gegen doping

Schutz vor Gewalt & Missbrauch

stop hand

 Für Informationen hier klicken...

  • 1
  • 2