• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • Frühlingserwachen in Portoroz

Frühlingserwachen in Portoroz

Anders als am Bodensee herrschte Ende März, Anfang April bereits Frühlingswetter an der slowenischen Adria. Auch wenn der Wind anfänglich etwas zu wünschen übrigließ, war das Training für die 15 Teilnehmer der Fördergruppe Optimist aus Baden-Württemberg neben harter Arbeit auch ein wenig Genuss.

Start- und Fahrtechnik hatten die Trainer Willy Brandt und Patrick Aggeler ganz oben auf ihren Stundenplan geschrieben. Denn zur traditionellen Osterregatta der Optimisten am 30. März, wurden 400 Teilnehmer aus 13 Ländern mit einer hohen Leistungsdichte erwartet. Die Segler*innen aus dem deutschen Süden traten drei Tage lang nicht nur gegen Aktive aus Slowenien, Italien und Österreich, sondern auch aus Aserbaidschan, der Türkei und Malta an.
Mit vier Beaufort aus Süden und vier gesegelten Läufen ging es Karfreitag gleich ordentlich zur Sache. Der Samstag wartete dann mit einem bunten Kontrastprogramm auf. Bereits nach dem ersten Lauf, mit Windbedingungen wie am Tag zuvor, kündigte sich um 14 Uhr ein Gewitter an, das die Kinder dann an Land erlebten. Leider blieb es am Nachmittag bei der Ruhe nach dem Sturm und es war an diesem Tag keine weitere Wettfahrt möglich. Der Ostersonntag verwöhnte die Segler dann freundlichem Wetter und eine leichte Brise ließ zwei Wettfahrten zu.

Den ersten Platz der Mädchen unter 13 Jahren (U13) und Platz 41 in der Gesamtwertung sicherte sich Sophie Schneider vom SC Schluchsee. Lukas Goyarzu und Lena Deike, beide vom Württembergischen YC, kamen auf den 60. und 65. Platz. Fabian Marks (SMYV Böblingen) belegte den 76. Platz vor Lisa Bohner (WW Radolfzell), die 98. wurde. Finn Meichle (YC Langenargen) wurde leider bei Black-Flag zweimal disqualifiziert (BFD) und kam deshalb „nur“ auf den 102. Rosa Speckle (Württembergischer YC) schaffte es auf den 115. Platz.
Anerkennende Worte fand Trainer Patrick Aggeler: „Wir waren mit der Leistung unserer Segler extrem zufrieden. Nach nur fünf Tagen Training haben wir bereits große Fortschritte gesehen.
Über einen Preis der besonderen Art darf sich Max Winkler vom SC Öhningen freuen. Er gewann den neuen Opti, der unter allen Teilnehmern der Regatta verlost wurde- was ihn und sein Team natürlich riesig freute.

Social Wall

Unser #Segelnjabitte-#Aufkleber - jetzt auch in der #LaserSailing-#Edition! Ihr möchtet auch einen haben? #Staytuned - und holt euch euren Aufkleber beim #jstHamburg! #Seglerjugend #WirliebenSegeln #Sticker
After a great week of light wind training we are ready for the first little regatta of 2019. North American Championship coming up!
The forecast for the next three days look pretty good with more wind on sunday and monday. ...
#throwback to when we sailed into a stone in Greifswald and were busy with repairments for a few days... But we finished just in time to be able to sail the German Championships a few days later😅
⛵️💨
#49erfx #fun #training #bestlife #sailing @ycl_la @campingparkgohren @engelmannsailingteam 📸: @segelsport_groenwohld
🏆 Winner of the Macau International Regatta 2019! 🙌🏻 #württembergischeryachtclub #sailing #regatta #macau #winners #racing #performance #proud #teamworkmakesthedreamwork #passion
#Optimistsailing bei der #ljmBW 2014 in #Radolfzell am #Bodensee. Wer von euch war dabei? #Throwbackthursday #Seglerjugend #WirliebenSegeln #Instasailing #Segeln #Sailing
(FB) Heute ist die Jugendmeisterschaftsklasse #LaserRadial an der Reihe. Sie segelte zusammen mit den Laser 4.7 bei der #GIDJM2018 auf einer Bahn in #Travemünde #Seglerjugend #WirliebenSegeln #Lasersailing #Instasailing #Segeln #Sailing 📷: @beeckchristian
IDJM Berlin 2018🇩🇪
(FB) Auf der #GIDJM2017 waren auch die #Teeny mit dabei. #Seglerjugend #WirliebenSegeln #Travemünde #Segeln #Instasailing 📷: @beeckchristian
Nautivela Team Germany Valentina Steinlein BYC, Leon Jost WYC, Jule Ernst DTYC, Johann Emmer VSAW seit gestern bei der #trofeociutatdepalma im Einsatz. Daumen drücken👍#württembergischeryachtclub #seglerjugendbw #nautivela
Letztes J70 Battle in Überlingen. Sehr gute Winde (12-18kn) aus Nordost am Samstag machten 8 Wettfahrten zwischen 11:00 und 18:00 möglich. Die schwierigen Bedingungen konnte unser Team um Julian, Carla, Maik und Sandrina sehr gut meistern und einen tollen 11. ...
Dieses Jahr waren es 31 #segler zwischen 7 und 14 Jahren, die in 4 Gruppen bei unserer Jugendtrainingswoche teilnahmen, vielen Dank an die @seglerjugendbw und @seglerjugend #sailingstagram #sailing #segeln #instasailing #wasser #yacht #opti #laser #420 #j70 #wassersportistnassersport #bodensee #echtbodensee
Wie jedes Jahr stand auch dieses mal am Sonntag nach unserem Sommerfest die Clubregatta auf dem Programm. Auch wenn der Wind sehr zu wünschen übrig ließ, haben 21 Boote an der Regatta teilgenommen. Gewonnen hat das Jugendteam um @moritzthum auf ...
Neulich am Schluchsee: Opti Anfänger Kurs über das verlängerte Christi Himmelfahrt Wochenende. Mit einer tollen Gruppe an Segelneulingen, fast immer gutem Wetter, genau richtig viel Wind und super Trainerkollegen. ⛵💪🌞
Übrigens: Vom 26. Bis 29. Juli findet noch ein Anfänger ...
(FB) Am heutigen #Sonntag trifft sich der DSV-#Jugendsegelausschus in der Geschäftsstelle in #Hamburg. Themen der eintägigen #Sitzung sind unter anderem die Gemeinsame Deutsche #Jugendmeisterschaft 2017, #Jugendtrainermittel, #Analyse des #Jugendseglertreffens, die Youth Sailing World Championships sowie die Deutschen #Jugendmeisterschaften 2018. #jstleipzig ...