• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • Mehr Kinder als Optimisten

Mehr Kinder als Optimisten

Der „Youth Sailing Award“, der Preis für die Jugendgruppe des Jahres ging in diesem Jahr – großer Konkurrenz zum Trotz - an einen kleinen Verein am Bodensee. Honoriert wurde das leidenschaftliche Engagement der Jugendgruppe des Yachtclubs Sipplingen mit 1 500 Euro, eine finanzielle Zuwendung der Seglerjugend Baden-Württemberg und der Messe Friedrichshafen.

„Über den Preis freue ich mich sehr, insbesondere da wir als relativ kleiner Club zwar nicht die ganz großen Veranstaltungen ausrichten, aber dennoch konstant und mit viel Einsatz versuchen Kindern die Freude am Segeln zu vermitteln“, sagt Tamara Riedel zu der Auszeichnung. Zusammen mit erwachsenen Helfern und Organisatoren hatte die Jugendabteilung in diesem Jahr zum 25. Mal die Jugendtrainingswoche veranstaltet. 30 Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 14 Jahren bekamen in der ersten Ferienwoche wieder die Gelegenheit auszuprobieren, ob ihnen das Segeln Spaß macht. Wer in der bunt gemischten Gruppe bereits segeln konnte, hatte die Möglichkeit Erlerntes weiter auszubauen. Gut kommen dabei auch die jungen Trainer – alle mit C-Lizenz - im Alter von 14 bis 20 Jahren an, und der Spaß steht an erster Stelle. „Wir schaffen es, immer mehr Kinder an uns zu binden“, sagt Trainer Conor Doran nicht ohne Stolz. Denn nicht nur mithilfe der Jugend-Trainingswoche, auch mit einer Kooperation mit der Grundschule Sipplingen möchte der Verein am Überlinger See den Kindern zeigen, dass Segeln Spaß macht. So bietet der Club den Grundschülern die Möglichkeit in einer Segel-AG einmal wöchentlich im Optimisten aufs Wasser zu gehen und im Winter steht alle 14 Tage Theorie auf dem Programm. Von sechs teilnehmenden Kindern konnten so im letzten Jahr vier Neumitglieder gewonnen werden.
Doch nicht nur die Teilnehmer der Veranstaltungen profitieren. „Die Arbeit mit den Kindern macht sehr viel Spaß“, sagt Patrick Doran stellvertretend für die ganze Jugendgruppe, und dessen Leiterin erlebt es ebenso: „Ich finde es toll, die Kinder zu begleiten, wenn sie Segeln lernen“. Eindrucksvoll ist auch, was Jugendsprecherin Marlene Heinle beobachtet hat: „Unsere Kameradschaft hat sich in den letzten Jahren extrem verbessert“! So gehen die Jugendlichen oft auch nach dem offiziellen Training gemeinsam Segeln und sitzen mit den Trainern oft abends zusammen.

In der Jugendarbeit, hauptsächlich beim Training der Optikinder aber auch der Laser und 420er, ist die 41-jährige Mutter von drei, teilweise bereits selber segelnden Kindern, seit ihrem Eintritt in den Club 1997 aktiv und war davor bereits einige Jahre mit Jugendwerken als Betreuerin auf Freizeiten und Zeltlagern unterwegs. Die Jugendtrainingswoche begleitet sie seit 1989 beinahe lückenlos. Verständnis für die Interessen von Kindern und Jugendlichen sind für sie eine Selbstverständlichkeit.
Dass sich die Jugendlichen in ihrem Club ernst genommen fühlen und deshalb sehr gerne ihre Freizeit dort verbringen ist laut Patrick Doran somit nicht zuletzt dem Vorstand zu verdanken. „Wenn wir ein Anliegen haben, können wir darüber sprechen und wir dürfen auch mitgestalten“, freut sich der junge Trainer.
Abgesehen von ein paar T-Shirts für die Jugend des Vereins, soll das Preisgeld in erster Linie der Förderung der Nachwuchssegler zugutekommen. „Einen Großteil werden wir für die Anschaffung eines Optis verwenden“, sagt Tamara Riedel. Denn momentan gibt es im Yachtclub Sipplingen mehr Kinder als Optimisten.

Social Wall

Unser #Segelnjabitte-#Aufkleber - jetzt auch in der #LaserSailing-#Edition! Ihr möchtet auch einen haben? #Staytuned - und holt euch euren Aufkleber beim #jstHamburg! #Seglerjugend #WirliebenSegeln #Sticker
After a great week of light wind training we are ready for the first little regatta of 2019. North American Championship coming up!
The forecast for the next three days look pretty good with more wind on sunday and monday. ...
#throwback to when we sailed into a stone in Greifswald and were busy with repairments for a few days... But we finished just in time to be able to sail the German Championships a few days later😅
⛵️💨
#49erfx #fun #training #bestlife #sailing @ycl_la @campingparkgohren @engelmannsailingteam 📸: @segelsport_groenwohld
🏆 Winner of the Macau International Regatta 2019! 🙌🏻 #württembergischeryachtclub #sailing #regatta #macau #winners #racing #performance #proud #teamworkmakesthedreamwork #passion
#Optimistsailing bei der #ljmBW 2014 in #Radolfzell am #Bodensee. Wer von euch war dabei? #Throwbackthursday #Seglerjugend #WirliebenSegeln #Instasailing #Segeln #Sailing
(FB) Heute ist die Jugendmeisterschaftsklasse #LaserRadial an der Reihe. Sie segelte zusammen mit den Laser 4.7 bei der #GIDJM2018 auf einer Bahn in #Travemünde #Seglerjugend #WirliebenSegeln #Lasersailing #Instasailing #Segeln #Sailing 📷: @beeckchristian
IDJM Berlin 2018🇩🇪
(FB) Auf der #GIDJM2017 waren auch die #Teeny mit dabei. #Seglerjugend #WirliebenSegeln #Travemünde #Segeln #Instasailing 📷: @beeckchristian
Nautivela Team Germany Valentina Steinlein BYC, Leon Jost WYC, Jule Ernst DTYC, Johann Emmer VSAW seit gestern bei der #trofeociutatdepalma im Einsatz. Daumen drücken👍#württembergischeryachtclub #seglerjugendbw #nautivela
Letztes J70 Battle in Überlingen. Sehr gute Winde (12-18kn) aus Nordost am Samstag machten 8 Wettfahrten zwischen 11:00 und 18:00 möglich. Die schwierigen Bedingungen konnte unser Team um Julian, Carla, Maik und Sandrina sehr gut meistern und einen tollen 11. ...
Dieses Jahr waren es 31 #segler zwischen 7 und 14 Jahren, die in 4 Gruppen bei unserer Jugendtrainingswoche teilnahmen, vielen Dank an die @seglerjugendbw und @seglerjugend #sailingstagram #sailing #segeln #instasailing #wasser #yacht #opti #laser #420 #j70 #wassersportistnassersport #bodensee #echtbodensee
Wie jedes Jahr stand auch dieses mal am Sonntag nach unserem Sommerfest die Clubregatta auf dem Programm. Auch wenn der Wind sehr zu wünschen übrig ließ, haben 21 Boote an der Regatta teilgenommen. Gewonnen hat das Jugendteam um @moritzthum auf ...
Neulich am Schluchsee: Opti Anfänger Kurs über das verlängerte Christi Himmelfahrt Wochenende. Mit einer tollen Gruppe an Segelneulingen, fast immer gutem Wetter, genau richtig viel Wind und super Trainerkollegen. ⛵💪🌞
Übrigens: Vom 26. Bis 29. Juli findet noch ein Anfänger ...
(FB) Am heutigen #Sonntag trifft sich der DSV-#Jugendsegelausschus in der Geschäftsstelle in #Hamburg. Themen der eintägigen #Sitzung sind unter anderem die Gemeinsame Deutsche #Jugendmeisterschaft 2017, #Jugendtrainermittel, #Analyse des #Jugendseglertreffens, die Youth Sailing World Championships sowie die Deutschen #Jugendmeisterschaften 2018. #jstleipzig ...